Amt Plessa

Vorstellung des Amtes Plessa

mit den amtsangehörigen Gemeinden Hohenleipisch, Gorden-Staupitz, Plessa und Schraden

Im Süden des Landes Brandenburg gelegen, entstand im Jahre 1992 das Amt Plessa. Es bestand zu dieser Zeit aus den Gemeinden Döllingen, Gorden, Hohenleipisch mit Ortsteil Dreska, Gemeinde Kahla, Plessa, Schraden und Staupitz.

 

Im Rahmen der Gemeindezusammenschlüsse im Jahr 2002 gliederten sich die Gemeinden Döllingen und Kahla in die Gemeinde Plessa ein und bilden nun Ortsteile von Plessa. Die Gemeinde Gorden und Staupitz schlossen sich zu einer Gemeinde Gorden-Staupitz zusammen.

 

Der Verwaltungssitz befindet sich in Plessa.

 

 

Wappen des Amtes Plessa

 

Wappen

 

 

Kontaktdaten

Amt Plessa
Steinweg 6
04928 Plessa

Telefon: 03533 4806-0
Telefax: 03533 5213
Internet: www.plessa.de

              www.amtplessa.de
E-Mail:

 

 

Öffnungszeiten der Amtsverwaltung


Mo. 8:30 Uhr - 12:00 Uhr
Di.  8:30 Uhr - 12:00 Uhr und 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mi.  -geschlossen-
Do. 8:30 Uhr - 12:00 Uhr und 14:00 Uhr - 17:30 Uhr
Fr.  8:30 Uhr - 12:00 Uhr

 

 

Statistische Angaben

Gesamtfläche des Amtsgebietes: 133 km²
Einwohner gesamt: 6.083   (Stand: 01.10.2020)

 



Verkehrsanbindung

Bahnstrecken:
- Cottbus – Horka – Falkenberg
- Berlin – Hohenleipisch – Dresden

Autobahn A 13 Abfahrten:
- Ruhland bzw. Ortrand

Straßen:
- Bundesstraße B169 von Cottbus nach Chemnitz

 

Steinweg 6
04928 Plessa

Telefon (03533) 4806-0
Telefax (03533) 5213

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.plessa.de
Homepage: www.amtplessa.de

Vorstellungsbild


Veranstaltungen

24.10.​2020 bis
25.10.​2020
"Offene Ateliers" im Land Brandenburg
Die Tage der Offenen Ateliers im Land Brandenburg, die jedes Jahr am ersten Maiwochenende in den ... [mehr]
 
07.11.​2020
10:00 Uhr
Kreativmarkt in Plessa
Am 7. November öffnet das Kulturhaus Plessa wieder die Türen für eine Vielzahl an ... [mehr]
 
08.11.​2020
13:00 Uhr
Heimat- und Geschichtenwanderungen - "Von Kobolden, Kostbarkeiten und Kohle im Grünewalder Lauch"
Eine Wanderung rund um das einstige Kohleabbaugebiet bei Grünewalde / Lauchhammer. ... [mehr]
 
14.11.​2020
14:00 Uhr
RangerTour: Kohle-Bruch
Exkursion in das FFH-Gebiet „Der Loben“ Dabei erkunden Sie ehemalige Tagebaue, besuchen „Louise-Anna“ und die Alten Torfstiche mit der Moorplattform. Weitere Infos finden Sie hier.
 
28.11.​2020
17:00 Uhr
Lichterbogenfest in Kahla
 
05.12.​2020
Staupitzer Advent
 
13.12.​2020
Männerchor Gorden-Staupitz - Adventssingen
 
03.04.​2021
Osterfeuer in Kahla
 
11.09.​2021
Fußballturnier in Kahla
 
12.09.​2021
Reitturnier in Kahla
 
02.10.​2021
Fackel- und Lampionumzug in Kahla anlässlich des Tages der Deutschen Einheit
 

Aktuelle Meldungen

Informationen zum Schiedsamt

(25. 09. 2015)

Sprechstunde Schiedsfrau Amt Plessa

Frau Rita Manig

Tel. 0163 4018287

Dienstag in einer ungeraden Woche, 18:00 – 19:00 Uhr im DGH OT Kahla, Döllinger Landstraße

 

stellv. Schiedsfrau, Frau Andrea Knobloch