Schrift ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Stellenausschreibung

Amt Plessa, den 07.08.2017

Das Amt Plessa schreibt zum 01.11.2017 folgende, für ein Jahr befristete und in Vollzeit mit 40 Stunden zu besetzende Stelle aus:

Sachbearbeiter/in Finanzen

 

Aufgaben:

  • Haushaltsplanung mit Berichtswesen für das Amt und alle amtsangehörigen Gemeinden in Zusammenarbeit mit der Kämmerin

  • Mitwirkung bei der Einführung von Controllingprozessen und IKS

  • Organisation und Mitarbeit bei den Jahresabschlüssen

  • allgemeine Buchhaltung, Büro- und Verwaltungsarbeiten

  • Umsatzsteuer- und Körperschaftssteuervoranmeldungen und -erklärungen

  • Unterstützung bei der Umsetzung der von der Umsatzbesteuerung des öffentlichen Rechts/ juristischer Personen betroffenen Einnahmen sowie der Besteuerung Betriebe gewerblicher Art

  • Beantragung von Steuerbefreiungen nach EstG

  • Ausstellungen von Unbedenklichkeitsbescheinigungen

  • Abrechnung von Spenden und Ausstellen von Spendenbescheinigungen

  • Abrechnung der Realsteuern in Vertretung

  • Durchführung von Kassenprüfungen

 

Anforderungen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/er, Steuerfachangestellte/er oder eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich mit entsprechender Erfahrung im Bereich Finanzen, hier speziell im Bereich Jahresabschlüsse und Bilanzierung

  • Kenntnisse im Bereich Finanzbuchhaltung

  • Umgang mit der Finanzsoftware „mpsNF“ sind wünschenswert

  • Sehr guter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen

  • Selbstständiges Arbeiten und übergreifende Denkweise

  • Eigeninitiative, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, eine teamorientierte Arbeitsweise, gutes Ausdrucksvermögen

     

Die Vergütung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD). Eine zeitweise Erweiterung des Aufgabengebietes ist möglich.

Wenn Sie über die geforderten Anforderungen verfügen und Interesse an dieser Tätigkeit haben, freuen wir uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

 

Bitte richten Sie diese mit den üblichen Unterlagen bis zum 08. September 2017 an das

 

Amt Plessa

Fachbereich III - Kennwort: Finanzen

Steinweg 6

04928 Plessa

 

oder per Mail an anja.heller@plessa.de zu.

 

Auskunft erteilt Frau Anja Heller, Fachbereichsleiterin, Tel.-Nr.: 03533 – 4806 12, E-Mail: anja.heller@plessa.de oder Frau Gabi Thiere, Sachbearbeiterin Personalwesen, Tel.-Nr.: 03533 – 4806 15, E-Mail: gabi.thiere@plessa.de.

 

Später eingehende Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Es wird gebeten, keine Originalnachweise einzureichen. Aus Kostengründen werden die Unterlagen nur zurückgesandt, sofern ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.